SOS

Notgruppen am Montag 16.03.2020

Der Landesgesundheitsminister hat einen Erlass herausgegeben, nachdem bestimmte Schlüsselpersonen ein Recht auf Notbetreuung in den Kindertagesstätten haben.

Dazu gehören Angehörige von Berufsgruppen, deren Tätigkeit der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der medizinsichen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung und der Aufrechterhaltung zentraler Funktionen des öffentlichen Lebens dient.

Dies sind Einrichtungen der Gesundheitsversorgung, der Pflege, der Behindertenhilfe, der Kinder- und Jugendpflege; der öffentlichen Sicherheit und Ordnung, einschließlich Feuerwehr, Rettungsdienste, Katastrophenschutz; Sicherstellung der öffentlichen Infrastruktur, Telekommunikation, Strom, Gas, Wasser, ÖPNV, Entsorgung, Lebensmittelversorgung, zentrale Stellen von Staat, Justiz, öffentlicher Verwaltung.

In unseren Kindertageseinrichtungen werden wir am Montag jeweils eine Notgruppe für die Kinder des o.g. Personenkreises vorhalten.

Es muss schriftlich nachgewiesen werden, dass alle Erziehungsberechtigten zu dieser Schlüsselgruppe gehören und keine andere Betreuung möglich ist. Im Zweifel entscheidet die Ordnungsbehörde der Stadt.

Ab Dienstag, den 17.03.2020 wird die Stadt Hilden Notgruppen einrichten.